In Einkaufsliste speichern
Eine neue Einkaufsliste erstellen

Das IP44-Zertifikat.

2021-10-19
Das IP44-Zertifikat.

Das IP44-Zertifikat. Was bedeutet dieses Kennzeichen auf einer Lampe?
Beim Kauf einer Lampe schauen die meisten Kunden auf das Äußere, die
Funktionalität sowie auf das Design der Leuchte, damit diese auch so gut
wie möglich mit dem Einrichtungsstil des Raumes harmoniert. Nur die
wenigsten werfen auch einen Blick auf die Kennzeichen und Symbole,
mit welche die Lampe versehen ist. Diese sind jedoch enorm wichtig,
denn sie informieren meistens über die Sicherheit und Belastbarkeit des
Produktes. Eins davon ist das IP44-Zertifikat. Was bedeutet es und wo
können Sie Lampen mit solcher Markierung anbringen?

 

IP44 – Was bedeutet das?
Die Abkürzung IP44 steht für “Index of Protection” und die Zahl 44 steht
für das Schutzniveau der Lichtquelle vor Außenfaktoren. Die erste Zahl
informiert über den Schutz des Geräts vor Festkörpern, gefährlichen
Elementen und Objekten, die größer als 1 Millimeter sind. Die zweite
Zahl weist auf den Schutzgrad vor Flüssigkeiten hin. Insgesamt deutet
das ganze IP44-Kennzeichen auf ein besseres Schutzniveau hin, welches
ideal für Innenanwendungen ist. Produkte mit diesem Symbol eignen
sich einwandfrei für Räume mit erhöhter Feuchtigkeit, in welchen die
Beleuchtung einem Kontakt mit Wasser ausgesetzt ist. Solche Lampen
werden vor allem in Küchen und Badezimmern ihre Rolle erfüllen.

Das IP44-Zertifikat bezeichnet Lampen und andere Artikel, welche sich
durch hohe Dichtigkeit auszeichnen. Dank der angebrachten Dichtungen
gelangen weder Wasser noch Staub oder andere Unreinheiten hinein.
Gleichzeitig sind sie ausgesprochen robust, mit guter Qualität und
Dichtigkeit versehen.

Lampen mit IP44-Zertifikat für Badezimmer und Küche

Wandleuchten und Plafonds

Besonders beliebt im Badezimmer sind Plafonds. Sie sind praktisch,
beanspruchen dank ihrer flachen Form wenig Platz (was besonders bei
kleinen, niedrigen Bädern vorteilhaft ist) und beleuchten hervorragend
den Raum. Die Plafonds können Sie als Hauptbeleuchtung an der Decke
und/oder je nach Bedarf als Seitenleuchte anbringen. Die Wandleuchten
hingegen eignen sich vor allem als zusätzliche Beleuchtung des Spiegels.
Dies ist sowohl für Frauen beim Schminken behilflich als auch für
Männern beim Rasieren. Zudem profitieren alle Hausbewohner von
dieser Leuchte während der täglichen Körperpflege.

 

Beeindruckende Kronleuchter

Haben Sie ein geräumiges Badezimmer? Dann sollten Sie dort unbedingt
einen prachtvollen Kronleuchter anbringen. Dafür eignen sich z.B. die
LED-Ringe von Altavola Design. Diese geben nicht nur helles Licht und
sind hervorragend vor Feuchtigkeit (dank dem IP44 Zertifikat)
geschützt, sondern stellen auch eine atemberaubende Raumdekoration
und ein wertvolles Accessoire für das Interieur dar.

 

 

Deckenlampe

Schöne Deckenlampen mit erhöhter Resistenz gegen Feuchtigkeit und
Schmutz sind eine perfekte Wahl sowohl fürs Badezimmer als auch eine
Küche. Besonders angesagt sind Leuchten im industriellen und New
Yorker Stil, z.B. Modelle mit Glasschirmen oder Metalllampen, welche
den modernen Loftstil aufregend unterstreichen.

 

 

Achten Sie beim Kauf einer Leuchte für einen Raum mit erhöhter
Feuchtigkeit, wie z.B. ein Badezimmer oder eine Küche auf das IP44-
Zeichen. Dieses bestätigt die Widerstandsfähigkeit der Produkte
gegenüber ungünstigen Außenfaktoren. Dank dessen sind die Lampen
nicht nur schön und stilvoll, sondern vor allem besonders beständig.

pixel